Recht am Bild

Recht am Bild
 4 5

Wegweiser zum Fotorecht für Fotografen und Kreative

„Recht am Bild“ beschäftigt sich mit den rechtlichen Rahmenbedingungen der Fotografie, die für jeden Fotografen, egal ob Profi oder Amateur, elementar sind. Der Blick richtet sich im Wesentlichen auf das Urheber-, insbesondere Kunsturheberrecht, sowie das Persönlichkeitsrecht und beleuchtet wichtige Randgebiete wie das Markenrecht oder die Rechte in einem Arbeitsverhältnis. Detailliert wird auf spezielle Anwendungsbereiche wie Akt-, Street- und Eventfotografie eingegangen.

Schließlich wird aufgezeigt, wie sich der Fotograf gegen eine unberechtigte Nutzung seiner Werke wehren kann. Abgerundet wird das Buch mit Beispielverträgen wie Lizenz- und Model-Release sowie allen relevanten Gesetzestexten.

Das Buch richtet sich nicht nur an Fotografen, sondern gibt auch Fotomodellen und Kreativen Einblicke in die umfassenden Rechte und Pflichten, die sich in der praktischen Arbeit ergeben. Ebenso können Bildverwerter jeglicher Art erfahren, was mit einem Bild alles angestellt werden darf und wo die Grenzen zu ziehen sind.